Hier geht’s zum Antrag für einen Rehabilitationsaufenthalt!
small-add Created with Sketch.

mehr infos

Wir freuen uns, euch bald bei uns im kokon begrüßen zu dürfen.
Hier geht’s zum Antrag für einen Rehabilitationsaufenthalt!   small-add Created with Sketch. mehr infos
Wir freuen uns, euch bald bei uns im kokon begrüßen zu dürfen.

Herzlich willkommen bei
kokon Bad Erlach

Schön, dass ihr hier seid – im kokon, einem stabilen und sicheren Raum, in dem sich Kinder und Jugendliche entwickeln und selbst entfalten können. Gemeinsam mit euren Familien und unseren Expertinnen. ­
Denn Reha heißt für uns, eure neue Normalität gemeinsam anzunehmen und zu gestalten.
NEU: Corona Reha
für Kinder und Jugendliche
Ihr habt eine Corona-Infektion zwar hinter euch fühlt euch aber trotzdem noch nicht wieder gesund? Oder leidet ihr an psychischen Belastungen aufgrund der Corona-Pandemie? Im kokon Bad Erlach begleiten wir euch mit speziellen Therapie-Angeboten dabei, nach einer akuten Covid-19-Infektion oder einer Corona-Folgeerkrankung wieder auf die Beine zu kommen.
Mehr Infos zur Corona Reha

Zurück in den Alltag

Ihr habt gerade eine akute Corona-Infektion hinter euch? Ihr fühlt euch auch Wochen nach der Erkrankung noch schwach, müde, habt Schwierigkeiten, euch zu konzentrieren oder leidet unter Kopfschmerzen? Oder wurde bei euch die Post-Covid-Erkrankung PIMS bzw. MIS-C diagnostiziert?

Neben körperlichen Beschwerden treten im Zusammenhang mit der Pandemie aber auch immer öfter psychische Erkrankungen auf.

Im kokon Bad Erlach haben wir spezielle Reha-Angebote für junge Menschen entwickelt, die an Corona-assoziierten Erkrankungen leiden, damit Betroffene und ihre Familien wieder zurück in ein selbstbestimmtes und aktives Leben finden.

Hier könnt ihr unser Infoblatt zur Corona Reha herunterladen.

Covid-19 FAQ
Sicherheit ist unser oberstes Ziel. Wir haben für euch die wichtigsten Fragen rund um das Thema COVID-19 gesammelt.
HIER GEHTS ZU ALLEN FRAGEN & ANTWORTEN
Skoliose Reha quer Röntgen
Was wir im kokon Bad Erlach behandeln
Die Gründe, warum Kinder und Jugendliche eine Reha benötigen, sind sehr unterschiedlich. Im kokon Bad Erlach unterstützen wir euch bei einer Vielzahl an Indikationen – von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates bis zu psychischen Belastungen oder Störungen. Unsere Therapien sind speziell auf die Bedürfnisse von jungen Menschen abgestimmt.
Mehr Infos zu unseren Indikationen

Um möglichst viele Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zu einem selbstbestimmten Leben begleiten zu können, haben wir uns neben Mobilisierenden Indikationen und Mental Health Indikationen auch auf diese weiteren Schwerpunkte spezialisiert:

– Dreidimensionale Skoliose-Therapie

– Adipositas

– Diabetes bei Jugendlichen

– Diabetes bei Kindern

– Frühkindliche Essstörungen

– Säuglinge und Frühgeburten

 

Einen Überblick über unsere Indikationen im kokon Bad Erlach findet ihr HIER

Rehabilitation

Bei uns findet Reha in einem geschützten Raum und auf Augenhöhe statt. Gemeinsam erarbeiten wir dabei Behandlungsstrategien, um eure persönlichen Ziele zu erreichen.
Wie wir Reha denken und leben

Euer Weg mit uns

Von A wie Antrag bis Z wie Zuhause. Hier erfahrt ihr alles, was ihr zu eurem Reha-Aufenthalt wissen müsst. Denn wir begleiten euch nicht nur vor Ort, sondern stehen auch davor sowie danach mit Tipps zur Seite.
jetzt ansehen

Aktivitäten

Euer Aufenthalt bei kokon besteht natürlich nicht nur aus Therapien. Ihr sollt euch auch entspannen können. Ob ihr in eurer Freizeit lieber draußen spielt oder es euch drinnen gemütlich macht, ist dabei ganz euch überlassen. Bei uns ist eine Vielzahl an Aktivitäten möglich – für euch und eure Begleitperson.
Mehr lesen

Einblicke

Lernt kokon kennen und entdeckt, warum unser Reha-Zentrum genau das Richtige für euch ist. Schaut euch unsere Fotos, Videos und Berichte an.
Mehr lesen

Das kokon Führungsteam
in Bad Erlach

Mag.(FH) Christian Gattringer
Bad Erlach
Mag. Christian Gattringer
Kaufmännischer Direktor
Bad Erlach
Karin Baumgartner
Pflegedirektorin
Dr. med. univ. Anna Maria Cavini
Bad Erlach
Prim. Dr. Anna Maria Cavini
Ärztliche Direktorin