Hier geht’s zum Antrag für einen Rehabilitationsaufenthalt!
small-add Created with Sketch.

mehr infos

Wir freuen uns, euch bald bei uns im kokon begrüßen zu dürfen.
Hier geht’s zum Antrag für einen Rehabilitationsaufenthalt!   small-add Created with Sketch. mehr infos
Wir freuen uns, euch bald bei uns im kokon begrüßen zu dürfen.
zurück zur Übersicht

Mal- und Gestaltungstherapie

Manchmal ist es einfacher, Dinge aufzuzeigen oder darzustellen, statt sie auszusprechen. Darum bieten wir im kokon Rohrbach-Berg Mal- und Gestaltungstherapie an. Hier habt ihr die Möglichkeit, Gefühlen Ausdruck zu verleihen, die im Alltag oft keinen Platz finden.

Im kokon Rohrbach-Berg bieten wir jungen Menschen einen Raum, sich non­verbal und kreativ auszudrücken. Im Vorder­grund eurer Mal- und Gestaltungstherapie steht der kreative Ausdruck.

Hier könnt ihr eure eigenen Ideen mit verschiedensten Techniken – wie zeichnen, malen oder basteln – verwirklichen. Unsere Kunst­thera­peutinnen unterstützen euch dabei.

Die Mal- und Gestaltungstherapie ist aus einer Verbindung von psycho­therapeutischem und kreativitäts­bezogenem Wissen entstanden. Sie gibt Kindern und Jugend­lichen die Möglichkeit, ihre Bedürfnisse und Perspektiven durch künstlerisches Schaffen auszudrücken.

Durch diese Form der Kommunikation können Therapeutinnen, aber auch Eltern oder Bezugspersonen die jungen Patientinnen verstehen und besser unter­stützen. Denn wie heißt es so schön: Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Unsere Mal- und Gestaltungstherapie im kokon Rohrbach-Berg

Euer Mal- und Gestaltungsteam

Kathrin Pernsteiner