Hier geht’s zum Antrag für einen Rehabilitationsaufenthalt!
small-add Created with Sketch.

mehr infos

Wir freuen uns, euch bald bei uns im kokon begrüßen zu dürfen.
Hier geht’s zum Antrag für einen Rehabilitationsaufenthalt!   small-add Created with Sketch. mehr infos
Wir freuen uns, euch bald bei uns im kokon begrüßen zu dürfen.
icn/doodle-back Created with Sketch.
zurück
ZUR ÜBERSICHT

KOKON rohrbach-berg

Stationsleitung und Stv. Pflegedirektor:in

Menschen zu helfen, ist Ihre Bestimmung? Sie lieben Ihren Beruf, aber besonders in den letzten Jahren hat er Ihnen viel abverlangt? Sie sehnen sich danach die Zeit zu haben, auf Ihre jungen Patient:innen und deren Begleitpersonen intensiv einzugehen? Raum zu haben, den Menschen wirklich zu helfen? Und dank geregelter Arbeitszeiten auch die Kraft zu haben, all dies mit Freude und Empathie zu tun? Perfekt. Dann werden Sie Teil unseres Pflege-Teams!
Im kokon Rohrbach-Berg bieten wir jungen Menschen zwischen 0 und 18 Jahren mit Mobilisierenden und Mental Health Indikationen sowie Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und der Atemwege moderne Rehabilitation auf höchstem Niveau und mit innovativen Therapiekonzepten. Im kokon finden Kinder, Jugendliche und deren Familien einen sicheren Raum, in dem sie sich entwickeln und selbst entfalten können. Unser gemeinsames Ziel ist, dass unsere jungen Patientinnen und Patienten ihr Leben möglichst selbstständig und selbstbestimmt gestalten können.

Für unser Pflege-Team suchen wir nach einer einfühlsamen und erfahrenen Person mit dem Wunsch nach abwechslungsreicher Arbeit und geregelten Arbeitszeiten. In Ihrem neuen Job haben Sie den Raum, sich so um das körperliche und geistige Wohl Ihrer jungen Patient:innen zu kümmern, wie Sie es für richtig empfinden.

Ihre Benefits

Günstige Verpflegung

Raum zum Mitgestalten

Motiviertes und freundliches Team

Familienfreundliches Unternehmen

Fort- und Weiterbildung

Was sind Ihre Aufgaben

  • Organisation des Stationsbereichs
  • Vertretung der Pflegedirektorin
  • Erstellung und Kontrolle des Dienstplans
  • Mitgestaltung der Fort- und Weiterbildungsplanung
  • Verantwortung für das Medikamentenmanagement und den Pflegeplanungsprozess
  • Ansprechperson für pflegerelevante Fragen sowie Koordination und Organisation von medizinischen Anordnungen
  • Entwicklung, Koordination und Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen des QM

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Aufrechte Berufsberechtigung für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Erfolgte Eintragung im Register der Gesundheitsberufe
  • Abgeschlossene Ausbildung im Pflegemanagement § 65 lt. GuKG
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Als Sonderkrankenanstalt setzen wir die notwendigen Schutzimpfungen (gem. der Empfehlung des Bundesministeriums für Gesundheit) voraus
  • Dass Sie motiviert sind und Eigeninitiative zeigen
  • Dass Sie situationsangepasst auf die täglichen Herausforderungen unserer wachsenden Organisation reagieren
  • Dass Sie Freude an der Arbeit gemeinsam mit Ihren Teammitgliedern haben und sich als Teil dessen sehen
  • Dass Sie Probleme mit Ruhe und auf Augenhöhe lösen

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • Die Möglichkeit, sich zu entfalten und mitzugestalten
  • Eine abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit mit sehr unterschiedlichen Indikationen unserer jungen PatientInnen
  • Ein gutes Arbeitsklima mit der Beziehung untereinander auf Augenhöhe
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen) möglich
  • Das jährliche Bruttogehalt beträgt für 40 Wochenstunden inkl. Funktionszulage € 50.400,-. Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht, abhängig von Ausbildung und Erfahrung

Die Stelle ist genau das Richtige für Sie?

Perfekt, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung und darauf, Sie schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.

 

Für Rückfragen steht Frau Elisabeth Radon, MBA, Pflegedirektorin, unter der Telefonnummer +43 7289 941450-565 gerne zur Verfügung.


Job als PDF zum Download
Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.

Wir freuen uns auf
Ihre Bewerbung

Jetzt Bewerben
Ich arbeite gerne im kokon, weil man hier von Kolleg:innen umgeben ist, die neben fachlicher Kompetenz auch das Herz am rechten Fleck tragen und ihrer Arbeit nicht nur nachgehen aufgrund des finanziellen Aspektes, sondern, weil es ihnen wichtig ist wertvolle nachhaltige Arbeit zu leisten. Aufgrund dieses Arbeitsumfeldes habe ich mich hier von Beginn an beruflich gesehen angekommen gefühlt. Des Weiteren ist der Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich. Durch die zahlreichen unterschiedlichen Krankheitsbilder, die unterschiedlichen Charaktere der Kinder und Jugendlichen, bleibt die Arbeit hier durchwegs interessant und spannend.
Melanie Muster
Physiotherapeutin
Kontakt
Kontaktinformationen

kokon Rohrbach-Berg
jobs-rohrbach@kokon.rehab

+43 72 89 94 14 50
Krankenhausstraße 5
4150 Rohrbach-Berg

Kontaktieren
kokon Rohrbach-Berg

Wir behandeln junge Menschen mit Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, der Atemwege, des Stütz- und Bewegungsapparates sowie mit psychischen Erkrankungen. Bei uns findet Reha auf Augenhöhe statt. Gemeinsam erarbeiten wir Strategien für Behandlungen, damit unsere jungen Patient:innen ihre Reha-Ziele erreichen können.

Mehr dazu

Arbeiten im kokon

Unsere Werte
Mehr erfahren
Über unsere Kolleg:innen
Mehr erfahren
Mehr über uns
Mehr erfahren
icn/doodle-back Created with Sketch.
zurück
ZUR ÜBERSICHT