Unsere risikominimierenden Maßnahmen für einen sicheren Aufenthalt!
small-add Created with Sketch.

mehr infos

Schön, dass ihr euch für einen Aufenthalt im kokon entschieden habt! Wir freuen uns schon darauf, euch kennenzulernen. Wegen Covid-19 haben wir für euch die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen erweitert. Die wichtigsten Informationen haben wir für euch hier im Überblick:
Unsere risikominimierenden Maßnahmen für einen sicheren Aufenthalt!   small-add Created with Sketch. mehr infos
Schön, dass ihr euch für einen Aufenthalt im kokon entschieden habt! Wir freuen uns schon darauf, euch kennenzulernen. Wegen Covid-19 haben wir für euch die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen erweitert. Die wichtigsten Informationen haben wir für euch hier im Überblick:

Das TEAM bei kokon Bad Erlach

Filter
zurücksetzen
small-add Created with Sketch. details
Mag.(FH) Christian Gattringer
Mag.(FH) Christian Gattringer
Kaufmännischer Direktor
„Eine Veränderung ist eine Chance.“ (F. Pearls)
small-add Created with Sketch. details
Dr. med. univ. Anna Maria Cavini
Dr. med. univ. Anna Maria Cavini
Ärztliche Direktorin
"Ein Kind zu retten bedeutet, die Welt zu retten." (F. M. Dostojewski)
small-add Created with Sketch. details
Prof. DDr. Christian Köck
Geschäftsführer
small-add Created with Sketch. details
Andrea Karner
Pflegedirektorin
"Eine lange Reise beginnt stets mit einem kleinen Schritt. Worauf wartest du?"
small-add Created with Sketch. details
Siv Sundfaer, M.Sc. MBA
Prokuristin
Sabrina Gerhartl
Stv. Kaufmännische Direktorin
"It always seems impossible until it's done"
Beate Köstlinger-Jakob
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und psychotherapeutische Medizin, Stv. Ärztliche Direktorin
"Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." (Oscar Wilde, angeblich)
Sonja Witzmann
Belegungskoordinatorin & Administratorin
"Tu das, was du tust, mit ganzem Herzen." (Konfuzius)
Astrid Tauschek
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Die größten Freuden im Leben, sind die Dinge zu machen, von denen andere behaupten, dass man sie nie erreichen könnte."
Susanne Töth
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Cranio Sacral Praktizierende
"Man weiß selten was Glück ist aber man weiß meistens was Glück war."
Cornelia Fidler
Service
"Lieber Fehler machen als so zu tun, als sei man perfekt."
Zsuzsanna Koller
Reinigung
"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden." (Mark Twain)
Doris Ofenböck
Küchenhilfe
"Glück und Zufriedenheit kannst du nur in dir selbst finden."
Sarah Schieraus
Kindergartenpädagogin
"Lache solange du atmest und liebe solange du lebst." (Johnny Depp)
Sonja Gassler
Service
Katja Riegler
Reinigung
"Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen." (John Lennon)
Nina Kastner
Therapieeinteilung & Medizinisches Sekretariat
"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."
("Der kleine Prinz")
Marlies Gruber
Rezeptionistin & Administratorin
"Nur im Wandel können wir werden, nur im Vergehen kann Neues entstehen!"
Thomas Lackner
Gastronomie- und Küchenleiter

Margarete Fröhlich
Reinigung
"Das Glück wohnt nicht im Besitz und nicht im Gold, das Glück wohnt in der Seele."
Bettina Herzog-Hlavac
Therapieeinteilung
„Manchmal passiert lange Zeit nichts und dann alles auf einmal.“
Petra Pretterhofer
Assistentin der Kollegialen Führung
“Ein Lächeln ist das Schönste, was du tragen kannst.”
Tobias Trost
Kunsttherapeut
"Ich möchte jungen Menschen den Raum bieten, sich auszudrücken, zu sehen und gesehen zu werden."
Carina Frank
Physiotherapeutin
"LEBE. LIEBE. LACHE!"
Ines Schwarz-Strasser
Soziale Arbeit
„Lerne zu sein, was du bist, und lasse alles los, was du nicht bist.“ (chinesische Weisheit)
Teresa Ungersböck
Ergotherapeutin
„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ (Der kleine Prinz)
Leze Balaj
Reinigung
"Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu Leben."
Maria Rieck
Logopädin
„Du bist mutiger als du meinst, stärker als du scheinst und klüger als du denkst“ (Winnie Puuh)
Tanja Landl
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Kinder sind keine Dinge, die geformt werden müssen, sondern Menschen, die sich entfalten sollen." (Jess Lair)
Lena Fromwald
Köchin
"Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hinein huschen kann."
Alex Schreiner
Rezeptionistin & Administratorin
„Wenn wir nicht mehr über uns lachen können, ist es höchste Zeit, ein ernstes Wort mit uns zu reden.“ (Ernst Ferstl)
Beatrix Waltner
Musiktherapeutin
"Musik ist nicht das, was sie ist, sondern das, was sie dem Menschen bedeutet." (Simon Rattle)
Christine Fröhlich
Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde
„Menschen sind kostbar. Und Zeit ist kostbar. Lasst uns die Reha-Zeit in Bad Erlach zu einer Kostbarkeit machen.“
Patricia Yavuz
Heilmasseurin
„Manchmal nehmen die kleinsten Dinge den größten Platz in unseren Herzen ein.“ (Winnie Puuh)
Petra Renner
Ärztin für Allgemeinmedizin
Wolfgang Riepl
Medizinischer Masseur
„Wenn wir nicht mehr über uns lachen können, ist es höchste Zeit, ein ernstes Wort mit uns zu reden.“ (Ernst Ferstl)
Emma Kane
Logopädin
Julia Berger
Sportwissenschafterin & Trainingstherapeutin
„Du kannst den Wind nicht ändern, aber du kannst die Segel anders setzen.“
Sarah Zänger
Physiotherapeutin
„Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet.“ (Hutmacher)
Andrea Waldherr
Lehrerin/Heilstättenschule
„Warte nicht darauf, dass die Menschen dich anlächeln. Zeige ihnen, wie es geht!“ (Pippi Langstrumpf)
Julia Tschiderer
Ergotherapeutin
„Vielleicht sollten wir manchmal einfach das tun, was uns glücklich macht und nicht das, was vielleicht am besten ist!“(Pippi Langstrumpf)
Lena Karlin
Pädagogin
"Erfahrung ist das was man findet, wenn man nach etwas anderem sucht." (Federico Fellini)
Manuela Winklmüller
Therapieeinteilung
„Man darf nicht verlernen die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.“
Sabine Rienhoff
Heilmasseurin
Niemand ist „Anders“ wenn, dann „Besonders“!
Christian Vikydal
Assistentin der Ärztlichen Direktion
Laura Ullrich
Physiotherapeutin
"Liebe das Leben in vollen Zügen!"
Tímea Dancsecs
Reinigung
"Humor und gute Laune sind Vitamine für die Seele."
Eva Maria Reithofer
Diätologin
"Nahrung ist die erste Medizin – aber Essen und Trinken sollen auch ein Genuss sein."
Gerlinde Schützenhofer
Reinigung
"Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll." (Goethe)
Jürgen Cadzlek-Ramser
Physiotherapeut
"Tu was du kannst. Mit dem was du hast. Dort wo du bist."
Katharina Wagner
Physiotherapeutin
„Das größte Geschenk, das wir empfangen können, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.“ (Virginia Satir)
Lena Gießwein
Diätologin
"Genuss und Gesundheit gehören zusammen, denn wer nie genießt wird ungenießbar."
Nicole Plöb
Physiotherapeutin
"Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."
Ana Ivanovic
Reinigung
"Das Glück ist schon da. Es ist in uns. Wir haben es nur vergessen und müssen uns wieder daran erinnern."
(Socrates)
Birgit Geher
Musiktherapeutin
“Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist zu schweigen.” (Victor Hugo)
Angelika Riegler
Klinische- und Gesundheitspsychologin
"In der Natur wird der Kopf wieder frei!"
Christina Stütz
Sonderpädagogin/Heilstättenschule
"Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere." (Laotse)
Sonja Blei-Ötsch
Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin
„Mit Herz und Humor!“
Christina Putz
Klinische- und Gesundheitspsychologin
„Kinder müssen mit großen Leuten viel Nachsicht haben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)
Michelle Lehrner
Ergotherapeutin
„Die Dinge, die mich anders machen, sind die Dinge, die mich aus machen.“( A.A. Milne in „Pu der Bär“)
Heidi Nierer
Rezeptionistin & Administratorin
"Auch im Schatten gibt es Licht."
Nicola Wieland
Klinische- und Gesundheitspsychologin; Traumapädagogin für Kinder und Jugendliche
"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast", sagte der Fuchs zum kleinen Prinzen. (Antoine de Saint-Exupéry aus "Der kleine Prinz").
Brigitte Gaugl-Merschnik
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll."
Caroline Müllner
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Diabetesberaterin
"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!"
Katarina Palova
Reinigung
Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich sein ist der Weg. (Buddha)
Susanne Ivanschitz
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
„Man kann ohne Liebe Holz hacken, Ziegel formen, Eisen schmieden. Aber man kann nicht ohne Liebe mit Menschen umgehen“. (Leo Tolstoi)
Tanja Kornfehl
Logopädin
„Glaube an dich, folge deinem Herzen, sei mutig, vertraue auf deine Stärken, genieße die kleinen Dinge und höre niemals auf zu träumen.“
Klaus Parzer-Harter
Pflegefachassistenz, Sozialpädagoge
"Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt". (Lao Tze)
Alexandra Zeilinger
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Wenn du jemanden ohne Lächeln siehst, dann schenk ihm deins."
Gabriele Hofer
Reinigung
"Gemeinsam schaffen wir alles."
Karl Donhauser-Hirsch
Soziale Arbeit
„Du bist nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere dich gerne hätten.“
Stephanie Knasmüller
Klinische Psychologin
"Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht."
Alexandra Ötsch
Pädagogische Koordination, Lehrerin/Heilstättenschule
"Das Lächeln ist eine Kurve, die vieles wieder geradebiegen kann."
Lisa Berl
Diätologin
„Anstrengung ist die Gemüsebeilage zum Glück.“ (Xenophon)
Susanne Leskovar
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
„Alle großen Leute waren einmal Kinder, aber nur wenige erinnern sich daran." („Der kleine Prinz“)
Verena Ruso
Ärztin für Allgemeinmedizin, Homöopathin (ÖÄK-Diplom)
"Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern." (Aristoteles)
Thomas Winkler
Lehrer/Heilstättenschule
"Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet."
Sabrina Rath
Sportwissenschafterin/
Trainingstherapeutin
"Abenteuer beginnen da, wo Pläne enden."
Anna Hobek
Diätologin und Ernährungswissenschafterin
„Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken...“ (Carlo Karges)
Doris Heitzer
Küchenhilfe
"Gönne anderen was sie besitzen sonst machst du deren Glück zu deinem Unglück."
Marianne Trefil
Kunsttherapeutin
„Eine ganzheitliche kreative Sichtweise ist mir in der kunsttherapeutischen Begleitung der Kinder und Jugendlichen ein großes Anliegen.“
Doris Weiner
Ergotherapeutin
"Und am Ende eines Tages sollen deine Füße dreckig, dein Haar zerzaust und deine Augen leuchtend sein."
Karin Bauer
Sportwissenschafterin
„Es gibt immer einen Weg, man muss ihn nur finden!“
Regina Friesenbichler
Service
"Lachen ist Aspirin für Körper und Seele!"
Stefanie Rehberger
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
„Sei stets zuversichtlich, optimistisch und denke positiv!“
Theresa Neugebauer
Physiotherapeutin
"Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt."
Ulrike Bresslauer
Lehrerin/Heilstättenschule
"Höre zu mit der Absicht zu verstehen, nicht zu antworten."
Carmen Puchner
Sozialpädagogin
„Wenn es sich richtig anfühlt und dein Herz zum Tanzen bringt… mach es!“
Elisabeth Grill
Psychotherapeutin
„Gehen wir auf Entdeckungsreise - du und ich.“
Lena Hartl
Ergotherapeutin
"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne."
Lena Ibersperger
Logopädin
„Kinder machen nicht das, was wir sagen, sondern das, was wir tun.“
Michael Kühnel
Arzt für Allgemeinmedizin
"Es gibt keine Probleme, nur Lösungen. Das versuche ich hier zu leben."
Sandra Koppensteiner
Ergotherapeutin
„An sich selbst zu glauben ist der erste Schritt zum Erfolg."
Susanne Amring
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
"Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen." (Cicero)